Einladung zur 8. Fachschaftssitung der Wahlperiode 2018- 2020 des Fachschaftsrates Rewi am31.05.2019, Stand 17.05.2019

Einladung zur 8. Fachschaftssitung der Wahlperiode 2018-
2020 des Fachschaftsrates Rewi am 31.05.2019,  Stand 17.05.2019
LiebeMitglieder, liebe Ersatzmitglieder des FSR Rewi, liebe Kommilitoninnen und liebe Kommilitonen,
hiermit lade ich Euch zu unserer 8. Sitzung des Fachschaftsrates Rechtswissenschaft der Wahlperiode 2018-2020 des Fachschaftsrates Rewi am 31.05.2019 in der Zeit von 18 bis max. 21 Uhr ein.
Die Sitzung findet statt in der:
FernUniversität in Hagen
RegionalzentrumFrankfurt am Main
Walther-von-Cronberg-Platz 16
60594 Frankfurt am Main
Der Raum steht noch nicht fest. Bitte beachtet am Sitzungstag vor Ort die Raumbeschilderung.
Als vorläufige Tagesordnungspunkte, Stand 17.05.2019, schlage ich folgende Punkte vor:
TOP 1. Formalia
TOP 2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 3. Tagesordnung
TOP 4. Verabschiedung Protokoll vom 04.05.2019
TOP 5. Wahlen
a. Wahl des vakant gewordenen Sitzes der Doppelspitze imFSR Rewi
b. Wahl einesMittelverwalters oder einerMittelverwalterin auf Grund des FSR Beschlusses vom 04.05.2019
c. Wahl von weiteren Beauftragten gem. § 21 der Satzung der Studierendenschaft in der aktuellen Fassung vom 20. Oktober 2018
d. Beschlussfassung über die Verteilung der AE von ggf. bei den TOPs 5 a – 5 c
neu gewählten Personen
TOP 6 Anträge
a. Seminare
1. Wiwi-Seminare für Rewi Studierende
2. Inhalte und Veranstaltungszeiträume der Seminare
3. Aufgabenbeschreibungen innerhalb des Seminarwesens
b. Haushalt 2019 – 2020
c. Schriftliche Einreichung der Berichte
d. Ggf. Anträge zur Änderung der GO des FSR Rewi
e. Start it up Veranstaltungen September 2019
f. Ansprechpartnertagung Bundesfachschaft Jura Herbst 2019
g. Konzept Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
h. Webforum
i. Konzept Studierendenservice
j. Studentischer Service in der Seminarbegleitung
k. Benennung weiterer Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner versch.
l. Benennung weiterer Seminarbegleiterinnen und Seminarbegleiter versch.
m. ggf. Benennung neuer Dozenten und Dozentinnen
n. ggf. FSRK Vorbesprechung
TOP 8 Rechtsangelenheiten nöT, falls welche vorliegen
TOP 9. Termine
TOP 10. Verschiedenes
Bis 10 Tage vor Beginn der Sitzung können noch weitere Tagesordnungspunkte beantragt werden und hinzukommen. Tagesordnungspunkte, die danach bis zumSitzungstag selbst eingebracht werden, müssen lt. Satzung und Geschäftsordnung eilbedürftig sein. Mögliche nicht öffentliche Tagesordnungspunkte werden nicht auf der öffentlichen Einladung aufgeführt. Eine konkrete Benennung der nöT erfolgt in einer
extra E-Mail an die Empfangsberechtigten.

Beste Grüße

Stefan Guddas